Außenhändler gewinnen ersten Preis

Im Rahmen eines kleinen Festaktes wurden am 23. Mai 2017 Schülerinnen und Schüler der Klasse BSWKA14c (Außenhandel – Oberstufe) mit dem ersten Preis des Kreativ-Video-Wettbewerbs 2017 der Europa-Union Deutschland Kreisverband Harburg-Lüneburg ausgezeichnet. Neben einer Urkunde freuten sich die Schülerinnen und Schüler insbesondere über das Preisgeld in Höhe von € 100,00.

Die Schülerinnen und Schüler der Außenhandelsklasse hatten sich im Politikunterricht intensiv mit unterschiedlichen Aspekten der Europäischen Union beschäftigt. Dabei wurden auch zwei Kurzfilme zum Thema „Das ist Europa“ gedreht,

die als Wettbewerbsbeiträge zum Kreativ-Video-Wettbewerb 2017 eingereicht wurden.

 

Autor: Reiner Holste (Lehrkraft)

Von links nach rechts: Thorsten Heinze (Landkreis Harburg), Antonio Fernandez de Ruiz, Anna-Lena Petersen, Jennifer Klann, Ronahi Sulaiman, Eileen Mischke, Wolfgang-Peter Paul (Vorsitzender der Europa-Union Deutschland, Kreisverband Harburg-Lüneburg) und Gerhard Böhning (stellv. Schulleiter)