BRU - Berufsschul- religionsunterricht?

Warum gibt es an den BBS noch Religionsunterricht [BRU]? [mehr]

Grundsätze zur Leistungsbewertung...

...im Fach Religion [mehr]

Schulgottesdienste

Zum Buß- und Bettag und ... [mehr]

Teilnahme am BRU

Wer muss am Religionsunterricht teilnehmen? [mehr]

Fachgruppenhistorie ...

Projekte im BRU

Willkommen im Fachbereich Evangelische Religion

Der Religionsunterricht an den BBS Winsen (Luhe) wird zur Zeit  konfessionell-kooperativ abgehalten, d. h., evangelische und katholische Schülerinnen und Schüler bleiben in ihrem Klassenverband und werden gemeinsam unterrichtet.

Die Teilnahme am Berufsschulreligionsunterricht (BRU) ist grundsätzlich freiwillig! [mehr]

Bewertet wird nicht der Glaube oder die Werteinstellung einzelner Schülerinnen oder Schüler. Bewertet wird die Bereitschaft, Themen ernsthaft aufzuarbeiten, Probleme zu erkennen, zu diskutieren und Lösungsmöglichkeiten zu suchen. [mehr]

Neben der persönlichen Unterstützung von Schülerinnen und Schülern im Bereich der Seelsorge durch unsere Berufsschulpatorin bereichern schulische Projekte, Andachten und alljährliche Gottesdienste den Schulalltag.

An den BBS Winsen wächst eine Lutherrose [10/2017]

Anlässlich des 500. Reformationsjubiläums hat der Kirchenkreis Winsen auch den BBS Winsen eine Lutherrose gestiftet. Diese ist auf dem Schulgelände gepflanzt und seit Kurzem durch ein Hinweisschild gut erkennbar. Im Zuge eines interdisziplinären Projektes wurden Schilder für die Lutherrose gestaltet. [mehr]

 

PoetrySlam "WORTWUNDERWERKE" [05/2017]

"WORTWUNDERWERKE - ein Projekt, das durch viele Begegnungen möglich wurden und Begegnung möglich machen will". Nachdenklichkeit hinterließen die einen, ein Lächeln im Gesicht die anderen bei den Zuhörenden. Ein Poetryslam der besonderen Art. [mehr]

„Sieben Wochen ohne… Sofort“ [04/2017]

„Sieben Wochen ohne… Sofort“ – so heißt die diesjährige Fastenaktion der evangelischen Kirche. Ein Religionskurs des BG 11 hat zu den einzelnen Wochenthemen dieser Aktion einen Fastenkalender erstellt, der vor der Cafeteria bis zu den Osterferien ausgestellt ist. [mehr]

HipHop meets BRU [03/2017]

Im Rahmen der "Jesus-House"-Jugendwoche der Kirchengemeinde Pattensen schallten ungewohnte HipHop-Klänge durch das Schulgebäude der BBS Winsen. Angeleitet durch Nathan Grant haben sich vier Religionskurse mit Tanz, Musik und Beatbox auf die musikalische Suche nach religiösen Bezügen des HipHop und der Einzigartigkeit eines jeden von uns gemacht. [mehr]

„Thesentür“ in den BBS Winsen (Luhe) [03/2017]

Die „Thesentür auf Wanderschaft“ (eine Aktion der Kirchenkreise Hittfeld und Winsen) machte kürzlich in den BBS Winsen Station. Vom 27. Februar bis 10. März stand die Thesentür in der Cafeteria der BBS und lud anlässlich des Jubiläums „500 Jahre Reformation“ ein, eigene Ideen und Vorschläge zu Kirche an die Tür zu "schlagen". [mehr]

 

SPRINT meets BRU [01/2017]

Vom Dezember bis in den Januar hat ein erneutes kursübergreifenes Unterrichtsprojekt zwischen SPRINT-Schülern und Schülerinnen und Schülern eines Religionskurses des Beruflichen Gymnasiums stattgefunden.
Im Zentrum stand neben dem gegenseitigen Kennenlernen das Weihnachtsfest. [mehr]

Dieser Weg wird (k)ein leichter sein... [11/2016]

Zu diesem Motto kamen rund 170 Schülerinnen und Schüler unserer Schule mit ihren Lehrerinnen und Lehrern am Buß- und Bettag in die St.-Marien-Kirche der Winsener Innenstadt. Ein langer Weg, der durch den gesamten Altarraum lief, wurde im Laufe des Gottesdienstes mit den Unwägbarkeiten des Lebens beschriftet. Zum Ende wurden Begriffe gesammelt, die unseren Weg heller und leichter werden lassen. [mehr]